Skip to content Skip to left sidebar Skip to right sidebar Skip to footer

Hitdorfer unterstützen Hitdorfer

„Komm, wir gehen mal gerade zum Italiener um die Ecke… lecker Pizza essen.“

Ist das wirklich erst 2 Wochen her, dass wir das sagen und tun konnten? Was wäre Hitdorf ohne unsere Gewerbetreibenden, ohne die Kneipe um die Ecke, ohne die Nudel beim Italiener, ohne den Kuchen im Café, ohne den Friseur, ohne die Kosmetikerin, ohne das Reisebüro, ohne… Das wollen wir alle nicht.

Es wird eine Zeit nach Corona geben und damit unsere Infrastruktur bleibt wie sie ist, brauchen unsere Anbieter in Hitdorf so viel Unterstützung wie es nur geht. Uns von Leben in Hitdorf e.V. ist das ein großes Anliegen. Wir erhalten jedes Jahr so viel Zuspruch und Hilfen von den Firmen, besonders sichtbar wird das bei unser jährlichen Tombola mit tollen Gewinnen, die von den allermeisten Firmen gesponsert bekommen. Und jetzt brauchen die uns alle hier im Dorf!

Viele Gastronomien haben Abhol- oder sogar Bringservice. Auf den Websiten der einzelnen Gastronomen oder auf facebook kann man sich Details anschauen, wie z.B. Auf’m Lohr, Em Schokker, Alte Brauerei, Gusto, Sicilia, Peperoncino – holt Euch die Abwechslung ins Haus. Jeder Euro zählt. Der Blumenladen Hitdorfer Straße/Ecke Fährstraße hat eine kleine Auswahl an Blumen und Sträußen im Hauseingang, die man sich gegen Einwurf von Geld holen kann. Getränkeservice liefert ebenfalls aus.. und vielleicht noch mehr, was wir noch nicht entdeckt haben. Wir ergänzen gern die Angebote in diesem Artikel, dafür sendet eine Mail an af@leben-in-hitdorf.de .

Wir möchten einfach dazu aufrufen, dass Ihr jetzt die Gewerbetreibenden unterstützt, auf die wir uns jedes Jahr verlassen können – für uns alle, damit wir in der Welt nach Corona weiter eine schöne Infrastruktur haben.