Skip to content Skip to left sidebar Skip to right sidebar Skip to footer

Aktuelles

Wimmelbild Hitdorf

Hitdorf ist bunt – jetzt auch auf dem Papier.
Im September 2020 wurde durch den Verein Leben in Hitdorf e.V., gefördert durch den Verfügungsfond Hitdorf, ein Wettbewerb unter den Hitdorfer Schulen und Kitas ins Leben gerufen, um das schönste Hitdorfer Wimmelbild farbig zu gestalten.

Weiterlesen

Ja; es ist wieder Adventsingen…

ja, ihr Lieben; am 11.12. treffen wir uns um 17:00 zum 5. Hitdorfer Adventsingen; wie immer auf den Parkflächen und im Zufahrtsbereich der Hitdorfer Stadthalle.

Bleibt uns hier im Netz oder auf facebook treu, wir informieren Euch immer über Neuigkeiten.

Danke, danke, danke!

Ihr habt uns überrannt, anders können wir das nicht sagen. Das war der bestbesuchte Weihnachtsmarkt seit 20 Jahren. Vielen Dank, dass Ihr so zahlreich erschienen seid, vielen Dank, dass Ihr so gut gegessen und getrunken habt, vielen Dank für die Teilnahme an der Tombola, vielen Dank für die tolle Stimmung. Und der größte Dank, dass Ihr – auch nachdem nahezu alles ausverkauft war – so viel Verständnis für uns hattet. Wir kommen aus dem Danke sagen nicht raus.

Der Dank gilt allen, allen ehrenamtlichen Helfer:innen, die uns so tatkräftig unterstützt haben und aufgrund des Andrangs oft länger im Einsatz waren als ursprünglich geplant. Ohne Euch könnte wir das alles nicht stemmen. Vielen Dank an die tollen Sponsoren, die uns jedes Jahr helfen, eine so super Tombola aufzustellen.Vielen Dank an alle, die uns auf der Bühne unterstützt und uns ein so schönes Rahmenprogramm geboten haben. Ihr seid einfach alle klasse gewesen.

Der nächste Termin ist das Adventssingen am 11. Dezember ab 17.00 Uhr an der Stadthalle. Hier gibts Glühwein und Punsch gegen Spende. Bis dahin haben wir beides wieder aufgestockt.

Und ganz wichtig noch: Hier gehts zu den Tombola-Gewinnen und den Abholmöglichkeiten: Klick

Habt alle eine besinnliche und schöne Weihnachtszeit.

Hurraaaa; der LiH-Hitdorf Kalender 2023 ist da…

jetzt könnt ihr für 2023 planen…, gestern frisch aus der Druckerei gekommen und heute schon an den Verteilstellen für euch abholbereit. Das ist: Blumenstube Müller, EDEKA Teske, Kaminbau Engel, VR Bank und im Reisebüro VERAMAR. Wir wünschen euch viel Spaß mit dem neuen Format.

Jaaaaa…; es ist wieder Weihnachtsmarkt

ja, ihr Lieben; der Vorstand des LiH hat entschieden, unser 17. Hitdorfer Weihnachtsmarkt soll stattfinden. Seit einigen Wochen laufen die Vorbereitungen und es ist nun endlich durch die TBL entschieden, dass der Kirmesplatz, bedingt durch den anstehenden Umbau, nicht genutzt werden kann. Der Weihnachtsmarkt wird also auf den Parkflächen und im Zufahrtsbereich der Hitdorfer Stadthalle stattfinden.

!!!ab diesem Jahr findet ihr uns an der Stadthalle, Hitdorfer Straße 113!!!

Bleibt uns hier im Netz oder auf facebook treu, wir informieren Euch immer über Neuigkeiten.

digitale Kommunikationsmittel – Schulung/Info für Senioren…

Angeregt durch einige Damen der Bingo Gruppe haben wir eine Schulungsreihe in Vorbereitung, die die Nutzung von Mobiltelefon, Tablet und PC näherbringen soll. Es wurden fünf seniorengerechte Geräte angeschafft, die nun für Schulungen zur Verfügung stehen. Der Beginn ist am 29. August 2022 um 19:00 im Bürgerzentrum Villa Zündfunke, Hitdorferstraße 196. Die weiteren Termine dann alle 14 Tage Montags….(12., 26.9. etc.)

Wenn ihr Fragen und/oder Anregungen habt, bitte sprecht uns an…

Neue Tonanlage für die Stadthalle

Gemeinsam mit dem Dachverband der Hitdorfer Vereine (DHV) haben wir uns von Leben in Hitdorf (LiH) gekümmert, dass wir für die Stadthalle in Hitdorf eine eigene, fest installierte Tonanlage bekommen. Bisher war es für alle Veranstaltungen der Vereine immer aufwändig, jedes mal um eine entsprechende Anlage zu beschaffen – sowohl Organisation als auch Logistik sind echt anstrengend. Das ist jetzt vorbei! Die neue, eigene Anlage sollte im April/Mai 22 installiert werde; aber leider war dies nur zum Teil möglich. Auch hier trifft uns die “Lieferkettenunterbrechung”; die letzten Komponeneten werden bis Ende September installiert und die Anlage kann dann endlich dann in Betrieb gehen kann.

Diese Investition von rund 9.100€ ist möglich durch großzügige Spenden von unseren langjährigen Partnern Currenta und Paeschke GmbH, Eigenleistung von DHV und LiH sowie der Unterstützung des Verfügungsfond Hitdorf. Auch bedanken wir uns bei Björn Hölscher, der uns bei der Planung und der Installation mit Rat und Tat zur Seite steht.

Und jetzt freuen wir uns auf den hoffentlich baldigen Ersteinsatz.

Outdoor Schachfeld in der Hitdorfer Laach eröffnet…

Gemeinsam mit dem Hitdorfer Schachclub “Springer 70” haben wir uns von Leben in Hitdorf (LiH) gekümmert, dass wir als weitere Sportaktivität in der Hitdorfer Laach ein Outdoor-Schachfeld bekommen. Unterstützt vom Verfügungsfond Hitdorf wurde das Projekt 2019 gestartet. Ursprünglich sollte das Schachfeld in direkter Nachbarschaft zum bereits bestehenden Bouleplatz entstehen; das war jedoch wegen weiterer Bodenversiegelung nicht (möglich) gewünscht. So haben wir uns dann nach X Anläufen zur Suche einer neuen Örtlichkeit auf den Bereich am Ende der Panzerstraße geeinigt. Es war nicht unser größtes Projekt, aber das längste… Das Feld haben wir mit Presse, Verwaltung und Politik am 10.05.22 eröffnet. Die Schlüssel für die Aufbewahrungsboxen der Figuren können im Fährcafe abgeholt werden.

Und jetzt viel Freude beim Spielen.

Info-Heft über das Leben in Hitdorf….

es ist soweit; das Info-Heft über das Leben in Hitdorf ist fertig. Eingebunden ist es auf der Homepage in der Rubrik „Hitdorf“. Das ist der direkte Link: https://leben-in-hitdorf.de/unsere-projekte/hitdorf-info/

Hier findet ihr nun alles Wissenswerte über unser Hitdorf und die entsprechenden Links dazu.

Natürlich wird es Veränderungen geben; diese werden dann in die Linklisten eingearbeitet, so dass diese immer den aktuellen Stand wiedergeben.

Solltet ihr Hinweise, Ergänzungen oder Anregungen haben, bitte teilt sie uns gerne mit. Auch über weiteres Bildmaterial freuen wir uns. Ende März werden wir dann, nach evtl. Updates, zusätzlich zur digitalen Info eine Druckversion erstellen. Die Linkkliste wird dabei ersetzt durch einen QR-Code, der z.B. per Mobiltetelfon eingescannt werden kann um die Infos der Linkliste anzuzeigen.

Ein großes Danke für die tolle Arbeit geht an Anja Falkenberg, Frank Nolden und unseren Partner IndustryArena in Langenfeld. Sie haben die Realisierung erst möglich gemacht.

Ebenso vielen Dank an den Verfügungsfond Hitdorf, der uns einmal mehr finanziell bei diesem Projekt unterstützt hat,

Und nun viel Spaß bei der Lektüre…

0
    0
    Ihre Einkäufe
    Ihr Warenkorb ist leerZum Shop