Skip to content Skip to left sidebar Skip to footer

Gesund in Hitdorf

Leben in Hitdorf e. V. startete im Frühjahr 2018 mit verschiedenen Partnern ein umfassendes Programm zur Gesundheitsförderung in Hitdorf. Ziel dieses neuen Angebots ist es, das Bewusstsein dafür zu schaffen, dass jeder die Verantwortung für die eigene Gesundheit übernehmen muss und kann. Besonders wichtig dabei ist, dass damit auch Spaß und Lebensfreude verbunden sind.

Bei den Vorträgen des Programms können sich die Hitdorfer u. a. über Themen wie individuelle Gesundheitsleistungen und deren Sinn oder auch über richtige Medikamenteneinnahme oder das schwierige Thema von Patienten- und Vorsorgeverfügungen etc. informieren. In halbtägigen Workshops am Wochenende lassen sich – so das Programm – nicht nur autogenes Training ausprobieren, sondern auch Selbstbehauptung und Schlagfertigkeit erlernen. Für diejenigen, die sich längerfristig um ihre Gesundheit kümmern möchten, gibt es verschiedene wöchentliche Kurse. Ausführliche Informationen zu den einzelnen Angeboten und Veranstaltungen finden sie in nachstehendem Flyer, der auch als PDF heruntergeladen werden kann.

Informationen und Anmeldung zu allen Veranstaltungen:
Dr. Margit Doth, Telefon: 0176-420 64 205, E-Mail: margit.doth@yoga-hitdorf.de oder
David R. Froessler, Telefon: 0163-341 88 43, E-Mail: hitdorf@urbano.de

Kosten
Für die Teilnahme an den Vortragsveranstaltungen wird eine Schutzgebühr in Höhe von 5,00 Euro erhoben.
Die Teilnahme an den Workshops kostet 20,00 Euro je Workshop.
Die Teilnahme an den Kursen kostet, wenn nicht anders vermerkt, pro Einzeltermin 6,00 Euro. Sie können auch zum Preis von 50,00 Euro eine Zehnerkarte erwerben.

Veranstaltungsort
Die Veranstaltungsorte sind bei den einzelnen Angeboten angegeben

Projektleitung: Dr. Margit Doth, Dr. Christiane Agternkamp
gefördert vom Verfügungsfond Hitdorf

0
    0
    Ihre Einkäufe
    Ihr Warenkorb ist leerZum Shop